Dienstag, 4. Oktober 2016

Clenil Modulite (Beclometason Dauerprophylaxe)


Ein Asthmaspray das einem Anfall prophylaktisch entgegenwirkt ist Clenil Modulite. Das Beclometason verhindert ein Anschwellen der Atemwege und beugt Entzündungen vor, sodass Sie
besser Luft bekommen und seltener Anfälle erleiden.

Zwei bis vier Mal täglich sollte inhaliert werden um eine gute Prophylaxe zu erreichen.

Clenil wirkt im Körper dabei wie das körpereigene Cortisol und bekämpft damit Entzündungen und Schwellungen. Jedoch kann dies dosisabhängig einige Nebenwirkungen mit sich bringen.

Nach der Inhalation sollte der Mund mit Mundwasser ausgespült werden, um eine Pilzinfektion des Rachenraums zu verhindern. Ansonsten sind natürlich wie bei den meisten Medikamenten paradoxe Reaktionen möglich, die ein Absetzen des Medikaments nötig machen.

Dauerhaft hochdosierter Gebrauch kann Osteoporose, Veränderung des Augeninnendrucks und die Bildung eines Glaukom begünstigen.

Dennoch ist Clenil ein hochwirksames und zuverlässiges Prophylaktikum. Ab 39,99 Euro online erhältlich.