Ventolin (Salbutamol Aerosolspray zur Akutbehandlung eines Asthmaanfalls)


Ventolin Spray ist in 2 Stärken und 2 Packungsgrößen zu bekommen. 100 oder 200 Mikrogramm Salbutamol werden als Evohaler bzw Accuhaler angeboten. Dabei hat man die Wahl zwischen 2 oder 3 Inhalatoren. Ab 39,95 Euro.                                                                    Zur Bestellseite

Ventolin entspannt die Muskeln von Lunge und Atemwege und bringt die Bronchien zum Abschwellen . Die Wirkung tritt binnen Sekunden ein. Das sprühbare Aerosol ist somit zur Akutbehandlung eines Asthmaanfalls geeignet.

Die Darreichungsform als Aerosol ermöglicht eine optimale Aufnahme des Wirkstoffs. Hierzu muss jeder Hub tief eingeatmet werden. Die Wirkung hält in der Regel 4 Stunden lang an und verhindert weitere Anfälle.

Ventolin Evohaler Spray
Das Salbutamol-Aerosol gibt es mit 100 oder 200 Mikrogramm Wirkstoff. Der Arzt wird Ihnen bei der Entscheidung für die richtige Dosierung behilflich sein und Sie auch informieren, wie Sie einen Asthmaanfall erkennen und wann Sie das Spray am Besten benutzen. Hierzu gibt es auch einen Online-Patientenservice.

Über 350 Patienten bewerteten Ventolin mit durchschnitt 4,7 von 5 Sternen.

Zur Prävention eines Asthmaanfalls ist dieses Aerosolspray nicht gedacht, dafür gibt es spezielle Medikamente wie zum Beispiel Clenil Modulite und Flixtoide.

Mögliche Nebenwirkungen, die aber nur gelegentlich auftreten, können Zittern, Herzrasen, Reizungen im Mundraum sowie Kopfschmerzen sein. In seltenen Fällen kam es zu Übelkeit, Beschwerden im Magen-Darm-Trakt, Herzrhytmusstörungen und Engegefühl in der Brust. Diese Nebenwirkungen lassen sich normalerweise auf eine Überdosierung oder die Wechselwirkung mit einem anderen Medikament zurückführen. Die meisten Patienten haben aber keine Nebenwirkungen.

Deshalb kann das Spray  normalerweise als gut verträglich und sicher angesehen werden. Es gibt jedoch auch Kontraindikationen. Nicht-selektive Betablocker, harntreibende Mitel, Schilddrüsenmedikamente oder Parkinsonarznei können Wechselwirkungen mit Salbutamol versachen. Auch bei Diabetes oder Schwangerschaft sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden wie man dosiert.

Sollten Sie das Medikament benötigen, können Sie es hier bei euroclinix bestellen.